Hotel Gießen – Termine im Mai 2019

02. Mai

Michl Müller „Müller … nicht Shakespeare!“

Scharfsinnig nimmt Michl Aktuelles aus Politik oder Gesellschaft aufs Korn, dabei ist der Humor des fränkischen Kabarettisten gewohnt lebensnah und authentisch. Der selbsternannte „Dreggsagg“ (Fränkisch für „Schelm“) aus Bad Kissingen spricht alles an, für ihn gibt es keine Tabus.

 

Beginn: 20:00 Uhr
Gießen, Kongresshalle Gießen
weitere Informationen unter www.shg-giessen.de


03. Mai

ORLANDO

Schauspiel-Adaption nach dem Roman-Welterfolg von Virginia Woolf.

 

Beginn: 19:30 Uhr

Stadttheater Gießen, Großes Haus, Berliner Platz, 35390 Gießen

weitere Informationen unter www.stadttheater-giessen.de


04. Mai

Gewässerführung in Gießen

Spaziergang an der Wieseck  von der Lahnstraße bis Bismarckstraße.

Referent: Peter Eschke

Vom Klinkel’schen Wehr bis zur Bismarckstraße werden Wasserverläufe begleitet. Dabei werden Wehre, Eindeichungen, Brücken, Regenwasserkanäle, Mühlen und vieles mehr entdeckt. Über diese Einrichtungen wird sehr anschaulich mit viel Insiderwissen informiert.

 

Teilnahme: 6 €, ohne Voranmeldung

Beginn: 15:00 Uhr

Dauer: ca. 2,5 Std.

 

Brücke Bismarckstraße, Gießen


04. Mai

Premiere – ALP ARSLAN (UA)

Oper von Richard van Schoor.

Libretto von Willem Bruls.

 

Beginn: 19:30 Uhr

Stadttheater Gießen, Großes Haus, Berliner Platz, 35390 Gießen

weitere Informationen unter www.stadttheater-giessen.de


05. Mai

Gewässerführung in Gießen

Lahnspaziergang bis Christoph-Rübsamen-Steg

Referent: Peter Eschke

Vom Klinkel’schen Wehr bis zur Bismarckstraße werden Wasserverläufe begleitet. Dabei werden Wehre, Eindeichungen, Brücken, Regenwasserkanäle, Mühlen und vieles mehr entdeckt. Über diese Einrichtungen wird sehr anschaulich mit viel Insiderwissen informiert.

 

Teilnahme: 6 €, ohne Voranmeldung

Beginn: 15:00 Uhr

Dauer: ca. 2,5 Std.

 

SWG-Parkplatz, Lahnstraße, Gießen


05. Mai

GIESSEN 46ers : FC Bayern München

Spiel der 1. Basketball-Bundesliga.

 

Beginn: 15:00 Uhr


Gießen, Sporthalle Gießen-Ost
weitere Informationen unter www.giessen46ers.de
 
Hotelzimmer für Basketballfans haben wir oft auch noch spontan frei. Fragen Sie uns an!


05. Mai

CAPITALISTA, BABY!

Nach „The Fountainhead“ von Ayn Rand. Schauspiel-Fassung von Tom Kühnel und Jürgen Kuttner.
Ayn Rands THE FOUNTAINHEAD erzählt die faszinierende Story des genialischen Architekten Howard Roark, eines der gefährlichsten Verführer der Weltliteratur.

 

Beginn: 19:30 Uhr

Stadttheater Gießen, Großes Haus, Berliner Platz, 35390 Gießen

weitere Informationen unter www.stadttheater-giessen.de


05. Mai

Bremer Stadtmusikanten

Märchen der Gebrüder Grimm für Kinder von 4-11 Jahren.

 

Beginn: 16:00 Uhr
Kleine Bühne Gießen, Bleichstraße 28, 35390 Gießen
weitere Informationen unter www.kleine-buehne-giessen.de


05. Mai

Antik & Trödel

Hessens größter Hallenflohmarkt.

Neuware ist nicht zugelassen, Jeder kann mitmachen.


Veranstalter: Messe Giessen GmbH
Uhrzeit: 08:00 bis 15:00 Uhr


Gießen, Ausstellungszentrum Hessenhallen
weitere Informationen unter www.antik-troedel-markt.de


09. Mai

VILLA DOLOROSA

Drei missratene Geburtstage.

Frei nach Tschechows „Drei Schwestern“, Komödie von Rebekka Kricheldorf

 

Beginn: 19:30 Uhr

Stadttheater Gießen, Großes Haus, Berliner Platz, 35390 Gießen

weitere Informationen unter www.stadttheater-giessen.de


10. Mai

ALP ARSLAN (UA)

Oper von Richard van Schoor.

Libretto von Willem Bruls.

 

Beginn: 19:30 Uhr

Stadttheater Gießen, Großes Haus, Berliner Platz, 35390 Gießen

weitere Informationen unter www.stadttheater-giessen.de


10. Mai

Gedächtnistrainer und Bestseller-Autor Markus Hofmann

Vortrag von Markus Hofmann (München), Gedächtnisexperte, Trainer und Speaker des Jahres 2017.

 

Beginn: 11:00 Uhr
Gießen, Kongresshalle Gießen
weitere Informationen unter www.shg-giessen.de


11. Mai

PUMUCKL – Das Musical

Musical von Franz Wittenbrink und Anne X. Weber, nach Ellis Kaut.

 

Beginn: 18:00 Uhr

Stadttheater Gießen, Großes Haus, Berliner Platz, 35390 Gießen

weitere Informationen unter www.stadttheater-giessen.de


12. Mai

LA RESURREZIONE – Die Auferstehung

Oratorium von Georg Friedrich Händel in italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln.

 

Beginn: 19:30 Uhr
Stadttheater Gießen, Großes Haus, Berliner Platz, 35390 Gießen
weitere Informationen unter www.stadttheater-giessen.de


12. Mai

Dornröschen

Märchen der Gebrüder Grimm für Kinder von 4-11 Jahren.

 

Beginn: 16:00 Uhr
Kleine Bühne Gießen, Bleichstraße 28, 35390 Gießen
weitere Informationen unter www.kleine-buehne-giessen.de


12. Mai

Mathematische Stadtführung durch Gießen

Entdeckungstour durch die Gießener Innenstadt mit „mathematischem Blick“.

 

Beginn: 15:00 Uhr

Dauer ca. 1 Stunde.

Treffpunkt am Mathematikum.

 

Die Kosten für die Stadtführung entsprechen dem regulären Eintrittspreis und berechtigen zum anschließenden Besuch des Mathematikums.

 

Gießen, Mathematikum, Liebigstraße 8, 35390 Gießen
weitere Informationen unter www.mathematikum.de


12. Mai

Basilika-Konzerte 2019: Daniel Ahlert (Mandoline) und Birgit Schwab (Gitarre/Laute)

Klassik-Konzertreihe in der Basilika auf dem Schiffenberg.

 

Konzert mit Werken von Napoléon Coste, Claude Debussy, Willi Althoff, Pablo de Sarasate, Raffaele Calace, Tom Febonio, George Gershwin und Mina Kaiser.
 
Eintritt:

Tageskasse

Reihe 1 – 8: 10,- €

ab Reihe 9: 8,- € –

 

Vorverkauf

Reihe 1 – 8: 8,80 €

ab Reihe 9: 6,60 €

Ermäßigungen: Schüler, Studierende, Gießenpassinhaber, Schwerbehinderte sowie Inhaber der Ehrenamts- und Jugendleitercard erhalten an der Tageskasse eine Ermäßigung von 50%.

Kartenvorverkauf (ab 17. KW): Tourist-Information, Haus der Karten
Die Tageskasse ist vor den Konzerten ab ca. 10:30 Uhr besetzt.
 
Beginn: 11:30 Uhr
Gießen, Kloster Schiffenberg


15. Mai

Massachusetts – Bee Gees Musical

Musikalische Stargäste: die langjährigen Bee-Gees-Mitglieder Blue Weaver und Dennis Bryon!

 

Beginn: 20:00 Uhr

Gießen, Ausstellungszentrum Hessenhallen
weitere Informationen unter www.messe-giessen.de


17. Mai

METROPOLIS – Futur Drei (UA)

Tanzabend von Tarek Assam. Musik von 48nord.

 

Beginn: 19:30 Uhr
Gießen, Kongresshalle Gießen
weitere Informationen unter www.shg-giessen.de


18. Mai

MetalCrashFestival geht in die zweite Runde

Doppel-Headliner D.A.D. und J.B.O.

Nach dem von Besuchern und Presse gleichermaßen vielgelobten Debüt im Okober 2017 geht das MetalCrash-Festival in der Gießener Hessenhalle in eine neue Runde und setzt erstmals auf eine Band aus dem europäischen Ausland.


Beginn: 15 Uhr
Gießen, Ausstellungszentrum Hessenhallen
weitere Informationen unter www.messe-giessen.de und www.reptilienboersen-rolinski.de
 
Hotelzimmer für Konzertbesucher sind teils noch kurzfristig verfügbar.
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.


18. Mai

LE NOZZE DI FIGARO

Oper von Wolfgang Amadeus Mozart. In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln

 

Beginn: 19:30 Uhr
Stadttheater Gießen, Großes Haus, Berliner Platz, 35390 Gießen
weitere Informationen unter www.stadttheater-giessen.de


19. Mai

4. KAMMERKONZERT

Werke für Horn-Ensemble.

Beginn: 11:00 Uhr

Stadttheater Gießen, Großes Haus

weitere Informationen unter www.stadttheater-giessen.de


19. Mai

Fluss mit Flair 2019

Kunstspectaculum im Viertel an der Wieseck. Die Kunstaktion findet 2019 zum vierzehnten Mal statt.

„Fluss mit Fair 2019“ verwandelt  am Sonntag, 19. Mai 2019, zum vierzehnten Mal in Folge das wunderschöne gründerzeitliche Stadtquartier entlang der Wieseck zwischen Berliner Platz und Bleichstraße in Mittelhessens größte Kunst-Flaniermeile. Kunstschaffende aus Mittelhessen produzieren und präsentieren ihre Werke an über 130 flussbegleitenden Ständen.

Die Kunstschaffenden sind eingeladen, das diesjährige Motto „Keine Angst!“ in seiner mehrdeutigen Ausdruckskraft künstlerisch zu interpretieren.

Weitere Infos unter www.flussmitflair.de

 

Beginn: 11:00 – 19:00 Uhr

Löber-, Lony-, Goethe- und Bismarckstraße, Gießen


19. Mai

Das tapfere Schneiderlein

Märchen der Gebrüder Grimm für Kinder von 4-11 Jahren.

 

Beginn: 16:00 Uhr
Kleine Bühne Gießen, Bleichstraße 28, 35390 Gießen
weitere Informationen unter www.kleine-buehne-giessen.de


19. Mai

ROMEO UND JULIA

Tragödie von William Shakespeare.

 

Beginn: 19:30 Uhr

Stadttheater Gießen, Großes Haus, Berliner Platz, 35390 Gießen

weitere Informationen unter www.stadttheater-giessen.de


23. Mai

ALP ARSLAN (UA)

Oper von Richard van Schoor.

Libretto von Willem Bruls.

 

Beginn: 19:30 Uhr

Stadttheater Gießen, Großes Haus, Berliner Platz, 35390 Gießen

weitere Informationen unter www.stadttheater-giessen.de


24. Mai

Mord a cappella – unter Verdacht DIE SCHMACHTIGALLEN

Krimikomödie nach Madeleine Giese in einer Fassung von Wolfgang Hofmann.

 

Beginn: 19:30 Uhr

Stadttheater Gießen, Großes Haus, Berliner Platz, 35390 Gießen

weitere Informationen unter www.stadttheater-giessen.de


25. Mai

Kirchen im Wandel in Gießen

Historische Kirchen und Kirchenstätten in der Gießener Innenstadt.

 

Referentin: Dr. Anita Kolbus

Erkundet werden neun vorhandene und ehemalige historische Kirchen und Kirchenstätten. Los geht es mit der gotischen Pankratiuskirche (1277 – 1808) und der ehemaligen Stadtkirche (1821 – 1944) auf dem Kirchenplatz. Bis hin zum Berliner Platz mit den Stätten der ehemaligen Synagoge und der Freimaurerloge gibt es allerhand zu entdecken.

 

Beginn: 11:00 Uhr
Teilnahme: 5 €, ohne Voranmeldung

Treffpunkt Stadtkirchenturm, Kirchenplatz, Gießen


25. Mai

PUMUCKL – Das Musical

Musical von Franz Wittenbrink und Anne X. Weber, nach Ellis Kaut.

 

Beginn: 18:00 Uhr

Stadttheater Gießen, Großes Haus, Berliner Platz, 35390 Gießen

weitere Informationen unter www.stadttheater-giessen.de


26. Mai

Straße der Experimente 2019

Profi- und Hobbyforscher präsentieren ihre Experimente beim dem einzigartigen Wissenschaftsfest in Gießen.

 

Beginn: 10:00 Uhr – 18:00 Uhr

Vorplatz Uni-Hauptgebäude


26. Mai

ORLANDO

Schauspiel-Adaption nach dem Roman-Welterfolg von Virginia Woolf.

 

Beginn: 15:00 Uhr

Stadttheater Gießen, Großes Haus, Berliner Platz, 35390 Gießen

weitere Informationen unter www.stadttheater-giessen.de

 


26. Mai

Friede, Freude, Biedermeier

Kostümführung im Botanischen Garten Gießen.

 

Referentinnen: Dr. Jutta Failing und Dagmar Titsch

Erleben Sie bei einem Spaziergang durch den Botanischen Garten charmante Geschichten aus dem biedermeierlichen Gießen und lauschen Sie poetischen Versen, die jedes liebende Herz schmelzen lassen. Flanieren Sie mit zwei entsprechend gekleideten „Frauenzimmern“ durch den romantischen Garten. Professorengattin und Schmetterlingsjägerin „Frau Biedermann“ und ihr keckes Dienstmädchen sind wie einem Gemälde von Carl Spitzweg entstiegen und plaudern munter und mit viel Witz Anekdoten aus der Stadtgeschichte aus.

 

Beginn: 16 Uhr
Teilnahme: 12 €,

Tickets bei der Tourist-Information

 

Treppe vor dem Wallenfels'schen Haus, Stadtkirchenturm, Kirchenplatz, 35390 Gießen


26. Mai

Aschenputtel

Märchen der Gebrüder Grimm für Kinder von 4-11 Jahren.

 

Beginn: 16:00 Uhr
Kleine Bühne Gießen, Bleichstraße 28, 35390 Gießen
weitere Informationen unter www.kleine-buehne-giessen.de


28. Mai

9. SINFONIEKONZERT

Werke von Johann Strauß, Anton Webern und Gustav Mahler.

 

Beginn: 20:00 Uhr
Stadttheater Gießen, Großes Haus, Berliner Platz, 35390 Gießen
weitere Informationen unter www.stadttheater-giessen.de


28. Mai

Tahnee – VULVARINE

Sie ist wieder da. War sie überhaupt weg? Wenn ja, dann nicht allzu lange. Nach kurzer Pause ist sie zurück und präsentiert sich in ihrem zweiten Bühnenprogramm gewohnt bescheiden: Tahnee ist VULVARINE.


Welche Assoziation einem dabei auch immer zuerst in den Kopf schießen mag, an der Realität geht sie meilenweit vorbei. Denn auch dieses Mal redet die Frau mit den feuerroten Haaren so unerbittlich Klartext, dass sie jedes Blatt vor ihrem Mund zerfetzt. Ihre Stimmbänder sind ihre Klingen und damit rasiert sie gekonnt das weite Feld der Comedy.

 

Beginn: 20:00 Uhr
Gießen, Kongresshalle Gießen
weitere Informationen unter www.shg-giessen.de


29. Mai

TSCHICK

Von Wolfgang Herrndorf , nach der Bühnenbearbeitung von Robert Koall in einer Fassung des Stadttheater Gießen. Für Jugendliche und Erwachsene.

 

Beginn: 10:00 Uhr

Stadttheater Gießen, Großes Haus, Berliner Platz, 35390 Gießen
weitere Informationen unter www.stadttheater-giessen.de


30. Mai

LA RESURREZIONE – Die Auferstehung

Oratorium von Georg Friedrich Händel in italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln.

 

Beginn: 19:30 Uhr
Stadttheater Gießen, Großes Haus, Berliner Platz, 35390 Gießen
weitere Informationen unter www.stadttheater-giessen.de


30. Mai bis 10. Juni

Jubiläums-Gartenfest im Stadtpark Wieseckaue

Von Christi Himmelfahrt bis  Pfingstmontag wird im Stadtpark Wieseckaue gefeiert. Das hat aber keinen christlichen Anlass, sondern beruht auf zwei kleinen Jubiläen: Vor fünf Jahren erlebte Gießens wichtigste Grünanlage die hessische Landesgartenschau. Und vor zehn Jahren wurde der Förderverein gegründet, der diese Großveranstaltung maßgeblich vorbereitet hatte. Vom 30. Mai bis 10. Juni wird es deshalb wieder viele Aktivitäten am Neuen Teich geben.

Alle Veranstaltungen, Angebote & Konzerte Eintritt frei

Weitere Infos unter www.foerderverein-garten-stadt-giessen.de

 

Stadtpark Wieseckaue, Ringallee, 35390 Gießen

 

Das Gartenfest lässt sich wunderbar mit einem Kurzurlaub verbinden und findet in unmittelbarer Nähe zum Residenz Hotel Gießen statt. Gerne können Sie Ihr Hotelzimmer für das Gartenfest im Stadtpark Wiesekaue direkt reserviren. Wir freuen uns auf Sie.




Residenz Hotel Gießen
Wiesecker Weg 12 / 35396 Gießen

Tel.: 0641 - 399 80 / Fax: 0641 - 39 98 88

mail@residenz-hotel-giessen.de

Seite weiterempfehlen


 

 Besuchen Sie uns auf facebook!



Residenz Hotel Giessen
Hotels mit Hotelbewertungen bei HolidayCheck
Beurteilt von 29 Gästen
3,6 / 5
Residenz Hotel Giessen