Hotel Gießen – Termine im Oktober 2018


02. August bis 30. Dezember

Gustav Bock und seine Kunststiftungen 1915 und 1917

Sonderausstellung – Kunst und Leben.

Nach einer umfassenden wissenschaftlichen Aufarbeitung werden in einer Sonderschau im Alten Schloss die Kunststiftungen Gustav Bocks (1857-1938) gezeigt.

In der Sonderschau werden alle 81 noch erhaltenen Werke präsentiert. Es handelt sich dabei hauptsächlich um Gemälde und Zeichnungen des ausgehenden 19. und beginnenden 20. Jahrhunderts. Sie stammen von Künstlern der innovativsten Künstlergruppen. Dazu gehört die Berliner Secession mit Karl Hagemeister, Walter Leistikow, Max Liebermann und Franz Skarbina. Ferner die Münchner Secession mit Hugo von Habermann und Gotthardt Kuehl. Aber auch Einzelwerke der Malerfürsten Franz von Stuck und Franz von Lenbach sind zu sehen. Die in öffentlichen Sammlungen selten ausgestellten Künstler Melchior Lechter und Hanns Pellar sind mit insgesamt elf Werken prominent vertreten.

 

Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag 10 – 16 Uhr

Oberhessisches Museum - Altes Schloss, Brandplatz 2, 35390 Gießen

 

Eine sehenswerte Ausstellung für unsere kulturinteressierten Gäste des Hotels.


31. August bis 18. November

Thomas Zipp – A PRIMER OF HIGHER SPACE (The Family of Man revisited)

Neue Ausstellung in der Kunsthalle zeigt Arbeiten von Thomas Zipp.

Das Werk des in Berlin lebenden Künstlers Thomas Zipp ist geprägt von der Auseinandersetzung mit den Widersprüchen moderner Subjektivität. In seinen raumgreifenden Installationen befragt er das Verhältnis zwischen dem Einzelnen und der Masse, dem Ich und dem Kollektiv. Indem Zipp konventionelle Wertesysteme und Wissenschaftsmodelle dekonstruiert, schafft er Raum für neue Fragen.

 

Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag 10:00 – 17:00 Uhr

 

Kunsthalle Gießen, Berliner Platz 1, 35390 Gießen

Mehr Infos unter www.kunsthalle-giessen.de

 

Eine sehenswerte Ausstellung für unsere kunstinteressierten Gäste des Hotels.


29. September bis 07. Oktober

Gießener Herbstmesse 2018

Traditioneller Vergnügungspark mit Karussells – Fahrgeschäfte, Spielbuden und Imbissstände.
Mit einer Vielzahl an Attraktionen für die ganze Familie!

 

Kinderprogramm:
Clown Ichmael kommt im Rahmen der Familientage am 4. Oktober von 14:30 bis 17:30 Uhr begeistert er mit seinem Kindertheater und dem Mitmachzirkus die jüngsten Besucher. An den beiden Familientagen gibt es wie gewohnt ermäßigte Fahrpreise und weitere Vergünstigungen an allen Geschäften.

Buntes Feuerwerk zum Abschluss:
Eine besondere Überraschung erwartet die Besucher am Samstag, 6. Oktober. Gegen 21:30 Uhr wird ein großes Höhenfeuerwerk den Himmel in allen Farben erleuchten.


Öffnungszeiten Attraktionen
Sonntag bis Donnerstag: 14:00 – 22:00 Uhr
Freitag und Samstag. 14:00 – 23:00 Uhr

Öffnungszeiten Gaststättenbetriebe
Sonntag bis Donnerstag: 14:00 – 23:00 Uhr
Freitag und Samstag: 14:00 – 24:00 Uhr


Gießen, Messeplatz an der Ringallee
 
Familienspaß, gleich um die Ecke des Residenz Hotel Gießen, fußläufig 5 Minuten zum Hotel.


01. Oktober

Seniorennachmittag im Mathematikum

Beginn: 15:00 Uhr
Gießen, Mathematikum, Liebigstraße 8, 35390 Gießen
weitere Informationen unter www.mathematikum.de
 
Ein interessantes Erlebnis für unsere älteren Gäste im Hotel.


02. Oktober

2. SINFONIEKONZERT

Werke von Wolfgang Amadeus Mozart – MOZART ZWISCHEN HIMMEL UND ERDE.

„Et incarnatus est“ aus der Großen Messe c-Moll KV 427
„Deh, per questo istante solo“ aus LA CLEMENZA DI TITO KV 621
und weitere Konzertarien von Wolfgang Amadeus Mozart

Konzerteinführung:

19:15 Uhr mit dem Musikdramaturgen Christian Münch-Cordellier im Foyer des Stadttheaters.

Kartenvorverkauf: Haus der Karten, Kreuzplatz 6, 35390 Gießen

 

Beginn: 20:00 Uhr
Gießen, Stadttheater Gießen
weitere Informationen unter www.stadttheater-giessen.de


06. Oktober

MetalCrash-Festival

Sas MetalCrash-Festival in der Gießener Hessenhalle geht in eine neue Runde und setzt erstmals auf eine Band aus dem europäischen Ausland. Zu erleben sind keine Geringeren als die dänischen 80er-Hardrock-Heroen von D-A-D und die Erlanger Blödel-Metaller von J.B.O. Desweiteren stehen die Power-Metaller von Mob Rules, die Heilbronner von SpiteFuel und Souldrinker auf dem LineUp-Zettel. Eröffnet wird das MetalCrash von der Glamrock-Truppe Snakebite, deren Frontmann Nikki Actionhero aus Gießen stammt und so für entsprechenden Lokalkolorit sorgt.

 

Beginn: 16:00 Uhr

Eintritt: 49,80 €
Kartenvorverkauf: u. a. Tourist-Information

 

Gießen, Ausstellungszentrum Hessenhallen
weitere Informationen unter www.messe-giessen.de


06. Oktober

TV 05/07 Hüttenberg – TV Großwallstadt

Spiel der 2. Bundesliga Handball.

 

Beginn: 19:30 Uhr
Gießen, Sporthalle Gießen-Ost
weitere Informationen unter www.tvh1.de
 
Hotelzimmer für Handballfans haben wir oft auch noch spontan frei. Fragen Sie uns an!


06. Oktober

Aschenputtel

Märchen der Gebrüder Grimm für Kinder von 4-11 Jahren.

 

Beginn: 16:00 Uhr
Kleine Bühne Gießen, Bleichstraße 28, 35390 Gießen
weitere Informationen unter www.kleine-buehne-giessen.de


07. Oktober

Antik & Trödel

Hessens größter Hallenflohmarkt.

Neuware ist nicht zugelassen, Jeder kann mitmachen.


Veranstalter: Messe Giessen GmbH
Uhrzeit: 08:00 bis 15:00 Uhr


Gießen, Ausstellungszentrum Hessenhallen
weitere Informationen unter www.antik-troedel-markt.de


07. Oktober

Gießen historisch für Kinder

Auf der Reise durch die Geschichte Gießens erfahren die Kinder, wie Gießen sich von einer Sumpflandschaft zu einer blühenden Metropole entwickelte. Wann gab es die ersten Siedlungen? Welche Rolle spielte das Militär? Welche Spuren unserer Vorfahren kann man heute noch entdecken? Und wieso brauchte Gießen eigentliche mehrere Schlösser und Mauern?


Referent: Hans Benthaus
Teilnahme: für Kinder ab 6 Jahren mit Begleitperson, 4 €/Person, ohne Voranmeldung

Dauer: ca. 1,5 Std.
14:00 – 15:30 Uhr


Stadtkirchenturm, Kirchenplatz, 35390 Gießen
 
Ein schöner Programmpunkt für den Urlaub mit der ganzen Familie in Gießen.


07. Oktober

RIO REISER – KÖNIG VON DEUTSCHLAND

Eine musikalische Biografie von Heiner Kondschak.

 

Beginn: 19:30 Uhr
Stadttheater Gießen, Großes Haus, Berliner Platz, 35390 Gießen
weitere Informationen unter www.stadttheater-giessen.de


07. Oktober

Aschenputtel

Märchen der Gebrüder Grimm für Kinder von 4-11 Jahren.

Beginn: 16:00 Uhr
Kleine Bühne Gießen, Bleichstraße 28, 35390 Gießen
weitere Informationen unter www.kleine-buehne-giessen.de


07. Oktober

Der große Familientag im Mathematikum

Gießen, Mathematikum, Liebigstraße 8, 35390 Gießen

10:00 – 19:00 Uhr

weitere Informationen unter www.mathematikum.de
 
Sehr schönes Angebot für die Gäste unseres Hotels, die mit Kindern reisen.


10. Oktober

Experimentalvorlesung im Liebig-Labor

Das Liebig-Museum: Experimentalvorlesung im Liebig-Labor.


Beginn: 18:00 Uhr
Gießen, Liebig-Museum, Liebigstraße 12, 35390 Gießen
 
Interessantes Erlebnis für unsere wissenbegierigen Hotelgäste.


12. Oktober

Oscarpreisträger Florian Henckel von Donnersmarck präsentiert neuen Film

WERK OHNE AUTOR heißt der neue Film - Er präsentiert ihn mit den Schauspielern Sebastian Koch und Tom Schilling im Kinocenter Gießen. Es ist eine emotionale Achterbahnfahrt durch drei Epochen deutscher Geschichte, die den Wahnsinn und die Tragik des 20. Jahrhunderts anhand von drei Schicksalen beleuchtet. Tom Schilling („Oh Boy“), Sebastian Koch („Das Leben der Anderen“) und Paula Beer („Frantz“) spielen die Hauptrollen in diesem fesselnden Drama, das tragische Familiengeschichte, flammender Thriller und eine Hommage an die befreiende Kraft der Kunst in einem ist – ein packender Kinostoff, der mitreißt und bewegt.

 

Beginn: 18:30 Uhr, die Bühnenpräsentation findet im Anschluss an den Film um ca. 21:30 Uhr statt.

Der Vorverkauf für die Vorstellung läuft, Tickets können vor Ort oder online unter www.kinopolis.de/gi erworben werden.


Kinocenter Gießen, Bahnhofstraße 34, 35390 Gießen
weitere Informationen unter www.kinopolis.de/gi


12. – 14. Oktober

Krämermarkt 2018

Traditioneller Markt mit Kunsthandwerk, Kulinarischem und vielem mehr.
11:00 – 19:00 Uhr

Fußgängerzone, Kirchenplatz, Brandplatz, Seltersweg, Plockstraße, Neuenweg, Katharinengasse, 35390 Gießen


13. Oktober

GIESSEN 46ers : Eisbären Bremerhaven

Spiel der 1. Basketball-Bundesliga.
Beginn: 18:00 Uhr
Gießen, Sporthalle Gießen-Ost
weitere Informationen unter www.giessen46ers.de


13. Oktober

Bremer Stadtmusikanten

Märchen der Gebrüder Grimm für Kinder von 4-11 Jahren.

Beginn: 16:00 Uhr
Kleine Bühne Gießen, Bleichstraße 28, 35390 Gießen
weitere Informationen unter www.kleine-buehne-giessen.de


14. Oktober

PETER UND DER WOLF

Ein musikalisches Märchen von Sergej Prokofjew, für alle ab 5 Jahren.

 

Beginn: 11:00 Uhr
Stadttheater Gießen, Großes Haus, Berliner Platz, 35390 Gießen
weitere Informationen unter www.stadttheater-giessen.de
 
Eine besondere Empfehlung für  Eltern mit Kindern, die in unserem Hotel zu Gast sind.

 


14. Oktober

MALA VITA | Giordano trifft auf Gesualdo

Oper von Umberto Giordano mit Werken von Carlo Gesualdo | in italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln.

 

Beginn: 19:30 Uhr

Stadttheater Gießen, Großes Haus, Berliner Platz, 35390 Gießen

weitere Informationen unter www.stadttheater-giessen.de


14. Oktober

Bremer Stadtmusikanten

Märchen der Gebrüder Grimm für Kinder von 4-11 Jahren.

Beginn: 16:00 Uhr
Kleine Bühne Gießen, Bleichstraße 28, 35390 Gießen
weitere Informationen unter www.kleine-buehne-giessen.de


20. Oktober

TV 05/07 Hüttenberg – VfL Lübeck-Schwartau

Spiel der 2. Bundesliga Handball.

 

Beginn: 19:30 Uhr
Gießen, Sporthalle Gießen-Ost
weitere Informationen unter www.tvh1.de
 
Hotelzimmer für Handballfans haben wir oft auch noch spontan frei. Fragen Sie uns an!


20. Oktober

Hänsel und Gretel

Märchen der Gebrüder Grimm für Kinder von 4-11 Jahren.

Beginn: 16:00 Uhr
Kleine Bühne Gießen, Bleichstraße 28, 35390 Gießen
weitere Informationen unter www.kleine-buehne-giessen.de


21. Oktober

RIO REISER – KÖNIG VON DEUTSCHLAND

Eine musikalische Biografie von Heiner Kondschak.

 

Beginn: 19:30 Uhr
Stadttheater Gießen, Großes Haus, Berliner Platz, 35390 Gießen
weitere Informationen unter www.stadttheater-giessen.de


21. Oktober

Sonntagsführung im Botanischen Garten der JLU Gießen

Allerhand Nussiges …

Viele Bäume bilden im Herbst interessante Früchte. Diese bieten den zahlreichen Eichhörnchen im Botanischen Garten einen reich gedeckten Tisch, wenige sind auch für uns essbar. Was lässt sich von Bäumen noch nutzen? Am Ende steht ein Abstecher zu tropischen Baumarten in den Gewächshäusern.

Dauer der Führung: etwa 1 – 1 ½ Stunden.
Teilnahmebeitrag: 3,- € pro Person, 1,50 € Schüler / Studenten / Arbeitssuchende
Die Sonntagsführungen werden veranstaltet von Pflanzen erleben: Dr. Martin de Jong.

 

Beginn: 11:15 Uhr

Der Botanische Garten in Gießen, Sonnenstraße, 35390 Gießen

Treffpunkt: Eingang Sonnenstraße


21. Oktober

Hänsel und Gretel

Märchen der Gebrüder Grimm für Kinder von 4-11 Jahren.

Beginn: 16:00 Uhr
Kleine Bühne Gießen, Bleichstraße 28, 35390 Gießen
weitere Informationen unter www.kleine-buehne-giessen.de


22. Oktober

Mathe bei Kaffee und Kuchen

„Der das Unendliche kannte“. Bei Kaffee und Kuchen erzählt Prof. Beutelspacher über das unglaubliche Leben des Mathegenies Srinivasa Ramanujan.

Anmeldung erforderlich.
Eintritt: 10 € pro Person (inkl. Kaffee und Kuchen) .

Beginn: 15:30 Uhr
Gießen, Mathematikum, Liebigstraße 8, 35390 Gießen
weitere Informationen unter www.mathematikum.de
Anmeldung erforderlich.


22. Oktober

Felix Lobrecht „HYPE“

Felix Lobrecht geht mit seinem neuen Programm „Hype“ auf Tour!

Comedy.

 

Beginn: 20:00 Uhr

Eintritt: 25,30 €
Kartenvorverkauf: Tourist-Information


Gießen, Kongresshalle Gießen
weitere Informationen unter www.shg-giessen.de


27. Oktober

Kostümführung „Mit dem Schlammbeiser durch die Stadt“

Leben und Hygiene zwischen 1850 und 1903.
 
Beginn: 14:00 – 16:00 Uhr
Referent: Peter Meilinger
Teilnahme: 7 €, Voranmeldung in der Tourist-Information
Dauer: ca. 2 Std.
 
Schlammbeiser-Denkmal, Kirchenplatz, 35390 Gießen


27. Oktober

Hänsel und Gretel

Märchen der Gebrüder Grimm für Kinder von 4-11 Jahren.

Beginn: 16:00 Uhr
Kleine Bühne Gießen, Bleichstraße 28, 35390 Gießen
weitere Informationen unter www.kleine-buehne-giessen.de


27. Oktober

Kostümführung „Mönchspfeffer und Teufelsbraten“

Geschichte von Kloster und Domäne Schiffenberg.
Von der mittelalterlichen Klostergeschichte bis hin zum heutigen Ausflugsziel. Das Restaurant Kloster Schiffenberg rundet den appetitanregenden Gang in die Geschichte mit einer klösterlich inspirierten Vesper ab.
 
Eine Teilnahme an dieser Führung ist nur mit vorher bei der Tourist-Information erworbenem Ticket möglich.
 
Referenten: Dr. Jutta Failing und Peter Meilinger
Teilnahme: 15,90 €, inkl. Imbiss
Tickets bei der Tourist-Information
Dauer: ca. 2 Std.
 
Beginn: 17:00 Uhr
Restaurant Kloster Schiffenberg
Kloster Schiffenberg, Domäne Schiffenberg, 35394 Gießen


28. Oktober

PUMUCKL – Das Musical

Musical von Franz Wittenbrink und Anne X. Weber, nach Ellis Kaut.

 

Beginn: 11:00 Uhr
Stadttheater Gießen, Großes Haus, Berliner Platz, 35390 Gießen
weitere Informationen unter www.stadttheater-giessen.de


28. Oktober

MALA VITA | Giordano trifft auf Gesualdo

Oper von Umberto Giordano mit Werken von Carlo Gesualdo | in italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln.

 

Beginn: 19:30 Uhr
Stadttheater Gießen, Großes Haus, Berliner Platz, 35390 Gießen
weitere Informationen unter www.stadttheater-giessen.de


28. Oktober

Hänsel und Gretel

Märchen der Gebrüder Grimm für Kinder von 4-11 Jahren.

Beginn: 16:00 Uhr
Kleine Bühne Gießen, Bleichstraße 28, 35390 Gießen
weitere Informationen unter www.kleine-buehne-giessen.de


30. Oktober

TV 05/07 Hüttenberg – TV Emsdetten

Spiel der 2. Bundesliga Handball.

 

Beginn: 19:30 Uhr
Gießen, Sporthalle Gießen-Ost
weitere Informationen unter www.tvh1.de
 
Hotelzimmer für Handballfans haben wir oft auch noch spontan frei. Fragen Sie uns an!




Residenz Hotel Gießen
Wiesecker Weg 12 / 35396 Gießen

Tel.: 0641 - 399 80 / Fax: 0641 - 39 98 88

mail@residenz-hotel-giessen.de

Seite weiterempfehlen


 Besuchen Sie uns  auf facebook!

 

Besuchen Sie uns auf google+


Residenz Hotel Giessen
Hotels mit Hotelbewertungen bei HolidayCheck
Beurteilt von 29 Gästen
3,6 / 5
Residenz Hotel Giessen