Juni 2014


29. Mai – 01. Juni

Wissen findet Stadt

Deutschlands beste Experimente treffen sich in Gießen, auf dem Landesgartenschaugelände Wieseckaue.

Veranstalter: Landesgartenschau Gießen 2014 GmbH / Mathematikum

Gießen, Landesgartenschaugelände Wieseckaue

weitere informationen unter www.landesgartenschaugiessen.de


01. Juni

Ekkehard Jost – Bob Degen & Co.

Konzert Bebop, Blues und Balladen, freier Eintritt.
Beginn: 11:00 Uhr

Gießen, Botanischer Garten der Justus-Liebig-Universität


01. Juni

Die Schöne und das Biest

Das Musical nach Doepke.

Veranstalter: Magistrat der Stadt Gießen

Gießen, Bürgerhaus Gießen-Wieseck

Beginn: 16:30 Uhr


01. Juni

I wanna be loved by you - Marilyn. Das Kind in der Frau

Musiktheater von Titus Hoffmann.

Beginn: 19:30 Uhr

weitere Informationen unter: www.stadttheater-giessen.de


01. Juni

Die bitteren Tränen der Petra von Kant

Schauspiel von Rainer Werner Fassbinder.

TiL-Studiobühne im Löbershof

weitere Informationen unter: www.stadttheater-giessen.de


06. Juni

Musikalischer Sommer auf dem Schiffenberg

Eröffnungskonzertder Konzertreihe auf dem Schiffenberg

(Dauer der Konzertreihe: 31.05. bis 15.09.2014)

Gießen, Kloster Schiffenberg

Beginn: 19.00 Uhr

weitere Informationen unter: www.kloster-schiffenberg.de/content/Musikalischer_Sommer.html


07. Juni – 09. Juni

Gießener Pfingst-Regatta

Traditionelle Ruder-Regatta auf der Lahn, Festivität und Sportveranstaltung.
Veranstalter: Regattaverein

Gießen, Regattastrecke auf der Lahn, beim "oberen Wehr", oberhalb der "Sachsenhäuser Brücke", auf Höhe der Gaststätte Bootshaus

weitere Informationen unter: www.regattaverein-giessen.de 


07. Juni – 09. Juni

Tage der offenen Tür - 20 Jahre Museumseisenbahn in Gießen

Historische Schienenfahrzeuge, Pendelfahrten, Musik und Kulinarisches.

Veranstalter: Oberhessische Eisenbahnfreunde e.V.

Beginn: 10:00 Uhr


11. Juni

Das erste Mal

Filmreihe des ZMI zeigt Erstlingswerke berühmter Regisseure.

Gießen, Margarete-Bieber-Saal

Beginn: 19:00 Uhr

weitere Informationen unter: www.zmi.uni-giessen.de


12. Juni – 13. Juli

Public Viewing 2014 - WM-Arena Gießen

Public Viewing aller Deutschland-Spiele, ausgewählte Gruppenspiele und die gesamte Finalrunde ab dem Achtelfinale der Fußball-WM in Brasilien auf LED-Großbildwand.

Veranstalter: Stadt Gießen/DTT-Konzerte

Gießen, WM-Arena Schiffenberger Tal, Karl-Glöckner-Straße


14. Juni

Musikalischer Sommer auf dem Schiffenberg

Rodeodrive, Konzert Country Western

Beginn: 19:00 Uhr

weitere Informationen unter: www.kloster-schiffenberg.de/content/Musikalischer_Sommer.html


15. Juni

Kultursommer Mittelhessen

Afro-Kunda, Akustik-Konzert mit afrikanischen Grooves.

Lollar, Kirchberg

Beginn: 16:00 Uhr


19. Juni

9. Sinfoniekonzert

Werke von Antonín Dvorák, Wolfgang Amadeus Mozart, Pjiotr Iljitsch Tschaikowski.

Stadttheater Gießen
Beginn: 20:00 Uhr

weitere Informationen unter: www.stadttheater-giessen.de


20. Juni

Mozart/van Schoor: Requiem

Premiere, Szenisches Konzert

Musik von Richard van Schoor und Wolfgang Amadeus Mozart

Texte von Guiseppe Ungaretti, Christa Wolf, Matei Vișniec

Ko-Produktion der KunstFestSpiele Herrenhausen und Stadttheater Gießen.

Stadttheater Gießen
Beginn: 20:00 Uhr

weitere Informationen unter: www.stadttheater-giessen.de


20. Juni

Die bitteren Tränen der Petra von Kant

Schauspiel von Rainer Werner Fassbinder.

TiL-Studiobühne im Löbershof

weitere Informationen unter: www.stadttheater-giessen.de


21. Juni

Musikalischer Sommer auf dem Schiffenberg

Afrodisia, Weltmusik.

Gießen, Kloster Schiffenberg

Beginn: 15:00 Uhr

weitere Informationen unter: www.kloster-schiffenberg.de/content/Musikalischer_Sommer.html


21. Juni

Musikalischer Sommer auf dem Schiffenberg

Isa So, Weltmusik.

Gießen, Kloster Schiffenberg

Beginn: 19:00 Uhr

weitere Informationen unter: www.kloster-schiffenberg.de/content/Musikalischer_Sommer.html


21. Juni, 22. Juni

Mozart/van Schoor: Requiem

Premiere, Szenisches Konzert

Musik von Richard van Schoor und Wolfgang Amadeus Mozart

Texte von Guiseppe Ungaretti, Christa Wolf, Matei Vișniec

Ko-Produktion der KunstFestSpiele Herrenhausen und Stadttheater Gießen.

Stadttheater Gießen
Beginn: 19:30 Uhr

weitere Informationen unter: www.stadttheater-giessen.de




Residenz Hotel Gießen
Wiesecker Weg 12 / 35396 Gießen

Tel.: 0641 - 399 80 / Fax: 0641 - 39 98 88

mail@residenz-hotel-giessen.de

Seite weiterempfehlen


 Besuchen Sie uns  auf facebook!

 

Besuchen Sie uns auf google+


Residenz Hotel Giessen
Hotels mit Hotelbewertungen bei HolidayCheck
Beurteilt von 29 Gästen
3,6 / 5
Residenz Hotel Giessen